Eva Schmidt: Die untalentierte Lügnerin

„Ja, dann, also wie immer alles bestens.“ – Eva Schmidt erzählt von einer jungen Frau und einer bröckelnden Familienfassade „Die untalentierte Lügnerin“, das ist Maren Becker, ein Frau Anfang 20, …

Nora Bossong: Schutzzone

„Wollen Sie aus diesem Land eine Demokratie machen oder ein Genozidmuseum?“ – Nora Bossong erzählt von der Möglichkeit und der Vergeblichkeit, die Welt zu retten Mira Weidner ist Anfang 30 …

Alexander Osang: Die Leben der Elena Silber

„An den Zeiten erkrankt.“ – Alexander Osang entfaltet anhand seiner Familiengeschichte ein Panorama des 20. Jahrhunderts Der 43-jährige Filmemacher Konstantin Stein lebt in Berlin, hat einen 12-jährigen Sohn und wurde …

Jackie Thomae: Brüder

„Stell dir vor, du musst zurück auf null.“ – Jackie Thomae erzählt von zwei Brüdern, die unterschiedlicher kaum sein könnten Michael, genannt Mick und Gabriel haben so gut wie keine …

Norbert Zähringer: Wo wir waren

„Vieles ist unwahrscheinlich, aber wenn wir nur an das Wahrscheinliche glauben, dann kommen wir nicht weit.“ – Norbert Zähringer erzählt ein modernes Märchen von einem Waisenkind, das zum Multimillionär wird …

Katerina Poladjan: Hier sind Löwen

„Auf der Suche nach den weißen Flecken auf [der] eigenen Landkarte“ – Katerina Poladjan erzählt von einer Frau, die sich ihren armenischen Wurzeln annähert Helen Mazavian hat eine armenische Mutter …

Norbert Scheuer: Winterbienen

„Vielleicht besitze ich die Bienen gar nicht, sondern sie besitzen mich.“ – Norbert Scheuer erzählt vom Versuch, die letzten Kriegswinter zu überleben Norbert Scheuer lebt in der Eifel und siedelt …