Andrea Grill: Cherubino

„Du bist frei, Frau, mach was du willst.“ – Andrea Grill erzählt von einer Opernsängerin, die sich für Kind und Karriere entscheidet Iris Schiffer ist 39, als sie feststellt, dass …

Raphaela Edelbauer: Das flüssige Land

„Wurzeln schlagen ist dort leichter, wo vieles im Erdreich verrottet“ – Raphaela Edelbauer erzählt von einem sinkenden Land und seinen Bewohnern Von Raphaela Edelbauers Debütroman „Das flüssige Land“ geht eine …

Andrej Kurkow: Graue Bienen

„Vom Schicksal gebeutelte Bienenflüchtlinge“ – Andrej Kurkow erzählt vom Krieg in der Ukraine Der ukrainische Autor Andrej Kurkow wurde durch seinen Roman „Picknick auf dem Eis“ einem breiteren Publikum bekannt …

Martin R. Dean: Warum wir zusammen sind

„Man muss auf das Gleichgewicht achten“ – Martin Dean erzählt von den Unwägbarkeiten des Beziehungslebens In einer Zeit, in der in Deutschland über ein Drittel der Ehen geschieden werden, gibt …

Rezension: Ian McEwan: Maschinen wie ich

„Einen besseren Menschen würde ich nie kennenlernen“ – Ian McEwan erzählt von künstlicher Intelligenz und „Maschinentraurigkeit“ Der 32-jährige Ich-Erzähler Charlie Friend ist beruflich nicht gerade erfolgsverwöhnt und schlägt sich finanziell …